rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
KursbeschreibungKursbeschreibung

Erste-Hilfe-Fortbildung für betriebliche Ersthelfer

Die Erste-Hilfe-Fortbildung dient der regelmäßigen Fortbildung der betrieblichen Ersthelfer und dauert 9 Unterrichtsstunden (á 45 Minuten.) Die Fortbildung soll gemäß den Vorgaben innerhalb von 2 Jahren nach erfolgter Erste Hilfe Ausbildung durchgeführt werden. Eine Teilnahme an der Erste-Hilfe-Fortbildung ersetzt nicht die vorgeschriebene Erste-Hilfe-Ausbildung, welche als Grundausbildung zu betrachten ist. Die Fortbildung wird nach den Grundlagen der Unfallverhütungsvorschrift und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung durchgeführt. Es werden hierbei die bereits vorhandenen Kenntnisse und Fertigkeiten unter Berücksichtigung neuer Lehrinhalte der Aus- und Fortbildungsprogramme aufgefrischt.

Ihr Ansprechpartner:

Volker Zeiger-Leix

Telefon: (09161) 8877-90

Telefax: (09161) 8877-91

zeiger-leix(at)kvnea-bw.brk.de

 

Kostenübernahme

Wir sind durch die Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträger ermächtigt, die Erste-Hilfe-Fortbildungen für betriebliche Ersthelfer durchzuführen.

In der Regel werden die Kosten durch die für Sie zuständigen Berufsgenossenschaften bzw. Unfallversicherungsträger übernommen. Bitte klären Sie diese Kostenübernahme aber immer im Vorfeld ab!

Formulare

Termine und Anmeldung

Zu den Terminen und zur Anmeldung gelangen Sie >>> hier!

Wünschen Sie weitere Informationen oder eine persönliche Beratung?

Zögern Sie nicht und nehmen Sie bitte mit unserem Ansprechpartner Kontakt auf - die Kontaktdaten finden Sie oben rechts auf dieser Seite.